Onpage.org ZOOM! Webinar mit Marcus Tandler und Tina Eyth

Screenshot onpage.org Zoom

Onpage.org ZOOM! Webinar mit Marcus Tandler und Tina Eyth

Heute lief ein Webinar von Marcus Tandler und Tina Eyth in dem die neue Onpage.org Version ZOOM! vorgestellt wurde.

Ein großes Dankeschön an Marcus und Tina, das war ein toller Überblick über die neue Onpage.org Version. Es wurde nicht langweilig, mit Marcus Tandler-Tempo und -Elan ging es durch die 90 Minuten.

Ich wollte eigentlich auf dem 2. Monitor meine Version mitlaufen lassen um dort parallel reinzuschauen, habe mich aber irgendwann zurückgelehnt und mir nur noch das Webinar angeschaut. Das war genug Input. Wenn Marcus einmal Fahrt aufgenommen hat, bleibt auch nicht mehr viel Zeit, sich Notizen zu machen – man schaut dann einfach besser nur hin und lernt dazu.

Da ich heute nicht wirklich viel Zeit hatte, schreibe ich dies erst am späten Nachmittag. Mal sehen, ob ich noch einige Highlights zusammenkriege.

Allgemeines

Marcus sagte, Onpage.org seien mit der Version 2 (ZOOM!) nun dabei, ihre Vision von einem perfekten Tool umzusetzen.

Wichtig war dem Team dabei: Möglichst wenig Limitierungen im Tool, bei den Crawls (in Zukunft wird weiterhin wöchentlich gecrawlt, Extracrawls und Neuüberprüfungen einzelner Seiten nach getätigten Veränderungen sind jederzeit möglich), fast unbegrenztes Crawlvolumen (1 Milliarde URLs sollen möglich sein) und absolute Flexibilität bei den Reports und Benachrichtigungen.

Es gibt auch einen nicht offiziellen Fundus an Modulen, die noch intern getestet werden und später den Funktionsumfang erweitern. Der entsprechende Menüpunkt (Onpage Labs) wurde kurz gezeigt. Ich kann mich aber leider nicht mehr erinnern, was ich da gesehen habe.

Das Webinar führte an Hand der Menüstruktur durch das Tool. Die wichtigsten Unterpunkte (Module) wurden aufgerufen und an einem Livebeispiel erläutert.

Einige Highlights von onpage.org ZOOM!

Termgewichtung für jede gecrawlte Seite

Genauer gesagt, es wird für jede gecrawlte Seite automatisch eine WDF*IDF Analyse durchgeführt. Damit wird recht zuverlässig ermittelt, welche Keyword Signale die Seite nach außen aussendet. Die entsprechenden Keywords werden dann bei den Auflistungen der Seiten mit angezeigt (Nr. 3).

onage.org Zoom URL Details

Die segmentierten Detailinformationen

 

 

Das Filtersystem

Im 1. Titel, 2. URL, 3. den Top Termen und 4. den sonstigen Informationen, die bei jeder Seite mit aufgeführt werden, lassen sich die einzelnen Wörter oder Bestandteile der URL anklicken und damit eine Filterung vornehmen.

onpage.org Zoom Filtersystem

Auswahl und Auflistung nach einem URL Segment

 

Hier werden alle Seiten herausgefiltert, die „blog/server-hosting“ in ihrer URL enthalten. Es läßt sich auch nach Statuscodes, index/noindex, den Top Termen und Begriffen im Titel filtern. Die Filter können beliebig kombiniert und zur späteren Wiederverwendung abgespeichert werden. Die gefilterten Ergebnisse lassen sich selbstverständlich auch exportieren.

Neben der Möglichkeit, Filter aus den Detailinformationen einer URL/Seite per Klick auszuwählen, habe ich auch die Möglichkeit mir mit verschiedenen Filtern aus einem Menü ganz einfach einen individuellen Report zusammen zu stellen.

onpage.org Zoom neuer Filter

Das Filtersystem in Onpage.org

 

Alle Filter kann ich abspeichern und später jederzeit wieder aufrufen.

Linkgelegenheiten

Ein schönes und praktisches Feature. Mir werden zu einer ausgewählten (z. B. neu erstellten) Seite andere Seiten des Webauftritts angezeigt, die eine bestimmte Anzahl an übereinstimmenden Top Termen haben und noch nicht auf diese Seite verlinken. Ich kann jetzt nach der Anzahl der Top Terme und dem OPR filtern und auf den entsprechenden Seiten interne Links auf meine neue Seite setzen.

onpage.org Zoom Linkgelegenheiten

Gefilterte Linkgelegenheiten nach Top Termen

 

Da meine eigene Seite da nichts hergibt, musste ich eine Kundenseite nehmen und deshalb verpixeln. Hier habe ich einen Filter für „7 Termüberschneidungen“ gesetzt und dann per klick auf „OPR“ noch sortiert. Neben dem Titel und der URL werden in der Liste auch wieder die Top Terme und weitere Werte aufgeführt – so läßt sich das ganze per Klick noch weiter verfeinern.

Benachrichtigungsfunktion

Wird nach der Betaphase freigeschaltet. Es lassen sich die verschiedensten Bedingungen und Ereignisse definieren, die dann eine Mailbenachrichtigung auslösen.

Hilfesystem

Über Klicks auf die Schaltflächen „Tutorial“ und „Hilfe“ lassen sich entweder Christoph (als Video) oder die Hilfe-Abteilung am Ende der Seite aufrufen. Falls die dort abrufbaren Informationen nicht weiterhelfen, kann auch gleich ein Ticket an den Support verschickt werden.

onpage.org Hilfesystem

Hilfe per Video, Q&A und Ticket

 

Onpage.org ZOOM! hat wieder mal einige neue Maßstäbe gesetzt. Wir dürfen alle gespannt sein, welche Erweiterungen das Onpage.org Team in der Zukunft noch einbauen wird.

Wer jetzt onpage.org bucht, bekommt einen Zugang zu beiden Versionen des Tools. Die aktuelle Version ZOOM! wird dann über kurz oder lang die alte Version komplett ersetzen. Ich arbeite inzwischen fast nur noch mit der neuen Version. Wartungsarbeiten werden im Dashboard angezeigt, und dafür, dass die neue Version noch im Beta Stadium ist, funktioniert alles wirklich sehr gut.

Hier geht es zur Anmeldung für die Onpage.org Webinare: http://de.onpage.org/product/webinare/

Share this post

Comment (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.